Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Juli 2018 OHF-Newsletter

Klaus Schwietz 0

Die Situation auf Lesbos

Ungefähr 9’300 Menschen sitzen fest…
Aktuell leben um die 9300 Flüchtlinge auf Lesbos. Mehr als 7200 von ihnen wohnen in Lager Moria.
22 % sind Frauen, 31 % Kinder, von denen 7 von 10 jünger als 12 Jahre alt sind.
Neue Anordnungen
Rückkehr nach Moria
Die Kurdinnen und Kurden, welche nach den letzten grossen Auseinandersetzungen in Moria das Camp verlassen haben (s. Newsletter vom letzten Monat), wurden von der griechischen Asylbehörde unter Druck gesetzt. Ihnen wurde gesagt, dass ihre Asylgesuche nicht weitergeführt werden, wenn sie nicht nach Moria zurückkehren. Dennoch bevorzugten sie es in den ihnen Unterschlupf gewährenden NGOs (Pikpa und Humans4Humanity) zu bleiben. Diese wurden jedoch auch unter Druck gesetzt,
woraufhin sie die Menschen baten nach Moria zurück zu gehen. Dennoch leben aktuell immer noch ca. 150 Menschen in Humans4Humanity und um die 30 Personen in Pikpa.

Mehr …

Share

Die Kommentare sind deaktiviert.